Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

8 Vacheron Constantin Uhrenkollektionen in 3 Minuten! Die VACHERON CONSTANTIN-Designs, die Uhrenliebhaber kennen müssen!

Wenn es um die Geschichte der Schweizer Uhrmacherei geht, muss man die Uhren von Vacheron Constantin erwähnen, der ältesten und unermüdlichsten Uhrenmanufaktur der Welt und einer der berühmtesten Uhrenhersteller der Welt. Die Uhren von Vacheron Constantin sind als Uhren anerkannt, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben, und stehen für die Wertbeständigkeit der Marke, was sie zu einer lohnenden Anschaffung für Uhrenliebhaber macht. Die folgenden Vacheron Constantin Uhren für Damen und Herren umfassen die berühmte Overseas-Kollektion der Marke, Einsteigermodelle und Quarzuhren, jede mit einem anderen Verkaufsargument und einem Design, das Uhrenliebhabern bekannt sein muss.

  1. overseas – ein Quarzwerk mit einem ewigen Herzen

Die Overseas “Overseas” ist die ikonischste Sportuhr der Marke und ein praktisches Modell seit 1977, als die “Overseas” Overseas 222 für Frauen mit einem Quarzwerk auf den Markt kam. Die Overseas ist auch in einer exklusiveren Tourbillonversion erhältlich, die für diejenigen, die es sich leisten können, eine Überlegung wert ist.

Die Overseas für Herren, das Aushängeschild der Marke, ist mit drei einfachen Zeigern und Grundfunktionen ausgestattet, darunter ein Zifferblatt mit Stunden-, Minuten-, Sekunden- und Datumsanzeige, eine Wasserdichtigkeit bis 150 Meter, eine Lünette aus Weicheisen außerhalb des Uhrwerks mit antimagnetischen Eigenschaften, drei austauschbare Armbänder, ein transparenter Gehäuseboden, der den Blick auf die Struktur des Uhrwerks freigibt, und ein 41 mm großes Stahlgehäuse, in dem das hauseigene Kaliber 5100 untergebracht ist. Das 41-mm-Stahlgehäuse beherbergt das hauseigene Uhrwerk 5100, eines der seltenen Modelle auf dem Markt, das Handwerkskunst mit Sportlichkeit verbindet.

  1. historiques American 1921 – die Regeln brechen

Die Historiques American 1921, die 2021 ihr 100-jähriges Jubiläum feiert, ist ein Symbol des Unkonventionellen und schreibt mit ihrem kissenförmigen Gehäuse, der geneigten Zeitanzeige, der versetzten Krone und dem exzentrischen Zifferblatt die Geschichte des Uhrendesigns neu. Das neue Modell wird vom Handaufzugswerk 4400 AS angetrieben und verfügt über ein schlankes Gehäuse aus 18 Karat Weißgold mit einem Durchmesser von 36,5 mm, ein silberfarbenes Zifferblatt mit schwarzen arabischen Ziffern und ein Armband der italienischen Lederwarenmarke Serapian, das die zarten weißen Handgelenke der Frauen betont.

Die Historiques American 1921 ist eine Herrenuhr im neuen Design der Roaring 20s” mit ihrem charakteristischen kissenförmigen Gehäuse, der geneigten Zeitanzeige und der Krone zwischen 1 und 2 Uhr, einem 40-mm-Weißgoldgehäuse für Herren und schwarzen arabischen Ziffern und Minutenkreis. Das 40-mm-Gehäuse aus Weißgold mit schwarzen arabischen Ziffern und Minutenkreis sowie das braune Serpian-Kalbslederarmband verleihen einer zeitgenössischen Ästhetik das Gewicht eines Jahrhunderts und eröffnen eine ganz neue Seite des klassischen Designs.
3 Moonphase Égérie – die neue hochmodische Damenuhr

Die Égérie ist die neue Damenkollektion von Vacheron Constantin, die jung ist, sich aber an der langen Geschichte der Haute Couture in der Modewelt orientiert. Die Égérie Moonphase mit einem Durchmesser von 37 mm hat ein Gehäuse aus Stahl, aber ein Zifferblatt, das wie ein Wandteppich aussieht und eine sanfte optische Wirkung hat. Die Mondphase wird auf dem Zifferblatt zwischen der 1- und 2-Uhr-Position angezeigt. Das klassischste Modell verfügt über eine innere und äußere Lünette, die mit fast 100 Diamanten besetzt ist, einen goldenen Mond und ein Meer von Perlmuttwolken im Inneren der Mondphase sowie das für die Marke charakteristische, dezentrierte runde Zifferblatt, das ihr einen hohen Wiedererkennungswert verleiht.

  1. traditionnelle – eine zeitlos klassische Quarzuhr

Die Quarzuhr Traditionnelle ist mit einem Quarzwerk 1202 ausgestattet und verfügt über eine diamantbesetzte Lünette, ein Gehäuse aus 18 Karat Weißgold, Indexe, Zeiger und ein weißes Perlmuttzifferblatt. Eine weiße Uhr ist äußerst anpassungsfähig und der Gehäuseboden kann graviert werden, was die Traditionnelle zu einem wichtigen Verkaufsargument für ihre Erhabenheit und Exklusivität macht.

  1. patrimony – Minimalistische Präzision

Das Patrimony sieht einfach aus, aber in Wirklichkeit wurde es sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail entworfen und gestaltet. Das runde, leicht gewölbte Zifferblatt ist mit spitz zulaufenden Stundenmarkierungen, einem perlenförmigen Minutenkreis und einem Datumsfenster bei 6 Uhr verziert, während die Stunden- und Minutenzeiger aus Rotgold sowie der geschwungene Sekundenzeiger das Zifferblatt in einem Design umspielen, das genau richtig ist.

  1. sechsundfünfzig

Die Kollektion Fiftysix ist eine Hommage an die Ästhetik des für die Marke ikonischen Jahres 1956, eine Uhr mit Automatikaufzug, bei der die Feinheiten und die Präzision des Uhrwerks durch den Glasboden bewundert werden können. Das Design ist perfekt für den täglichen Gebrauch des modernen Mannes. Die Kollektion Fiftysix ist preislich gesehen die Einstiegskollektion der Marke.

Der koreanische Star Ding Hae-in ist ein echter Nutzer von Fiftysix

  1. das Erbe – reine Ästhetik

Patrimony ist das minimalistischste Design der Marke und hebt sich von der Masse der multifunktionalen und ausgefallenen Designs ab, indem es auf alle zusätzlichen Anmaßungen verzichtet. Sie ist in einem 40 mm großen Gehäuse aus 18 Karat Rot- oder Weißgold erhältlich, wasserdicht bis 30 Meter und mit einem mechanischen Kaliber 1400 mit Handaufzug ausgestattet, das mit der Genfer Punze versehen ist.

Letztere ist aus Weißgold gefertigt, und das Datumsfenster bei 6 Uhr ist entsprechend den modernen Anforderungen leicht angewinkelt, um einen guten Lichteffekt zu erzielen und eine Vermischung mit den anderen Zeitmarkierungen zu vermeiden. Durch den Saphirglasboden kann der Träger das Automatikwerk 2450 mit Genfer Punze bewundern, ebenso wie die Schwungmasse aus 22 Karat Gold und die feinen dekorativen Motive, die die verschiedenen Teile des Uhrwerks zieren. Damit ist sie die perfekte Wahl für alle, die Wert auf Understatement legen, aber auch auf höchste Handwerkskunst.